Übung des DRK Dorndorf in Illerrieden

DRK Dorndorf

Das Szenario:

Ein PKW ist beim Befahren der L260 zwischen Illerrieden und Wangen ins Schleudern geraten, wodurch ein entgegenkommender PKW tuschiert wurde. Da dieser dem schleudernden PKW ausweichen wollte, geriet er auf den anliegenden Fahrradweg und überfuhr einen Fußgänger, der mitgeschleift und schließlich unter dem Auto zum Liegen kam. Ein weiterer Fußgänger wurde leicht verletzt.

Weiterlesen...


Der DRK Ortsverein Dorndorf trauert um seinen langjährigen Kameraden – Siefgried Penetti

Siegfried Penetti

Siegfried trat offiziell 1963 dem Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Dorndorf bei, hatte jedoch durch seine Mutter und Mitgründerin zuvor schon intensiven Kontakt zum Verein. In seiner über 50-jährigen aktiven Zeit war er 37 Jahre Bereitschaftsleiter und hat den Verein bis zuletzt durch sein gewissenhaftes und selbstloses Engagement, welches die normalen Tätigkeiten bei weitem übertraf, mit […]

Weiterlesen...